Freiwillige

An unsere Volontär/innen,

Am 4 und 5 Mai 2019 findet in Sion das Nationale Finale der Eringerrasse statt. Traditionell wird jedes Jahr eine Walliser Destination mit der Organisation des Anlasses betraut. Im kommenden Jahr darf die Région Dents du Midi diese Ehre beanspruchen. Die Ausgabe 2018 wurde von der Region Pays du St-Bernard in Zusammenarbeit mit den Eringerviehzuchtgenossenschaften von Orsières organisiert.

Das Organisationskomitee setzt sich aus Akteuren lokaler Organisationen aus dem Val d’Illiez zusammen - La Cavagne, La Promovi, Région Dents du Midi SA, Portes du Soleil Suisse SA sowie aus den Gemeinden Champéry, Troistorrents und Val-d’Illiez.

Wir suchen DICH

Um dieses einmalige Ereignis auf die Beine zu stellen suchen wir rund 700 Volontäre. Mach mit und trage dazu bei, unsere Region in den Vordergrund zu stellen.

Dabei sein bei diesem einmaligen Ereignis?

Melde dich an unter :

Mehr Information?

Dafür steht Jean-Claude Gagliardi vom Organisationskomitee gerne zur Verfügung: jgagliardi@finale2019.ch.