30.09.2018 - "Foire du Valais" - Martinach

Der traditionelle Ringkuhkampf im Rahmen des «Foire du Valais», bei welchem sich die Tiere das Ticket für das Nationale Finale der Eringerrasse 2019 sichern können, findet am Sonntag 30. September im Amphitheater von Martinach statt. Drei Kategorien Kühe und eine Kategorie Erstmelken kämpfen um die begehrten Preise. Der Anlass wird von der Genossenschaft Trient organisiert. Die Rinder kämpfen schon am Samstag 22. September in der Arena Probé in Châble im Rahmen von "Bagnes, Capital de la Raclette".